• Wo die Kanonen glühn

    Wo Die Kanonen Glühn ist ein rasantes Theaterstück mit Musik, das einen satirischen Einblick in die heimischen Jagdgesellschaften sowie einen Ausblick auf die Schönheit des südweststeirischen Waldes und den Sternenhimmel gibt. weiter

    Wo die Kanonen glühn
  • Radio Noir

    Nachts, in der Zeit der Schattengewächse und Suchenden, setzt Parthenope, einst die mythische Sirene, die sich aus verschmähter Liebe in die Fluten stürzte, zu einer dunklen Liturgie an. weiter

    Radio Noir
  • Übergewicht, unwichtig: Unform.

    ‘Wir, die Jurymitglieder, möchten eine Truppe auszeichnen, die mit grandioser Vehemenz, mit einer Gnadenlosigkeit gespielt hat, die uns restlos begeistert hat: eine wunderbare Textvorlage und ein wundervoller Regisseur.’ weiter

    Übergewicht, unwichtig: Unform.
  • Drama Slam

    AutorInnen schreiben szenisch. SchauspielerInnen spielen prima vista. Das Publikum entscheidet. weiter

    Drama Slam
  • Rosemaries Werte

    In ‘Rosemaries Werte’ suchen gestresste Städter am Land nach Erhohlung und Heilung und stoßen dabei auf die verschiedensten Herangehensweisen der ortsansässigen Bevölkerung und auf einen tiefen Abgrund… weiter

    Rosemaries Werte
  • Der Druckauftrag

    Das Büro als körperlicher Zustand, als Lebensraum, als Organismus, als Virus. weiter

    Der Druckauftrag
 
Prev Next